#1

öffentl. DEMONSTRATION am Sam. 8. September, 14 Uhr

in Allgemeines 29.08.2012 09:28
von MGSSVÖ F.-X. Ludwig
avatar

nach oben springen

#2

RE: öffentl. DEMONSTRATION am Sam. 8. September, 14 Uhr

in Allgemeines 29.08.2012 10:28
von VERZWEIFELTER SIEDLER
avatar

HERRLICH, HOFFENTLICH WACHEN DIE BETROFFENEN, der SCHWEIGENDEN MASSE, ENDLICH AUF!

LEIDENSFÄHIGKEIT IST typisch FÜR viele ÖSTERREICHER.

JETZT HANDELN ist viel BESSER, ALS NACHHER WENN ES SCHON ZU SPÄT IST, ZU LEIDEN , ZU ZAHLEN ODER AUSZIEHEN ZU MÜSSEN!

AN ALLE SIEDLER UND GLEICHGESINDTE W E I T E R L E I T E N und W E I T E R V E R B R E I T E N UND UNBEDINGT ZUR D E M O mit den Familien und FREUNDEN K O M M E N.

ICH UND MEINE FAMILIE KOMMT SICHER,wir wollen in unserer Siedlung, die unsere Vorfahren selbst erbaut haben - um ihr Geld mit IHRER Hände Arbeit - UND WIR UM UNSER GELD DEN HEUTIGEN BAUZUSTAND GESCHAFFEN UND SELBST FINANZIERT HABEN, mit noch hohen KREDITEN , FÜR UNSERE NACHFAHREN, ZU den VERSPROCHENEN BAURECHTSZINSERHÖHUNGEN behalten ODER basierend auf das von BK Werner FAYMANN, den wir sehr verehren, KAUFEN.

FÜR INVESTOREN SIND UNSERE MIT NUTZUNGSVERTRÄGEN BELASTETE GRÜNDE UNINTERRESSANT!!!!
HER MIT VERHANDLUNGEN, DIE EINLADUNGEN gingen OFTMALS AN DIE SPÖ SPITZEN!

WENN WEITER N I C H T S für uns SIEDLER erreicht wird, können UNABSEHBARE EREIGNISSE EINTRETEN, die DANN NICHT MEHR BEHERRSCGBAR SEIN WERDEN!

ES IST DIE L E T Z T E MÖGLICHKEIT um K L U G zu handeln. WACHET AUF!! D E N N DIE LÜGEN DER VERANTWORTLICHEN haben KURZE BEINE!!! WIR SIND GEMEINSAM STARK und werden zum LEIDWESEN der Verantwortlichen an dieser MISÄRE I M M ER STÄRKER!!

"Einer" VIELER VERZWEIFELTEN SIEDLER:

nach oben springen

#3

RE: öffentl. DEMONSTRATION am Sam. 8. September, 14 Uhr

in Allgemeines 29.08.2012 10:31
von VERZWEIFELTER SIEDLER
avatar

HERRLICH, HOFFENTLICH WACHEN DIE BETROFFENEN, der SCHWEIGENDEN MASSE, ENDLICH AUF!

LEIDENSFÄHIGKEIT IST typisch FÜR viele ÖSTERREICHER.

JETZT HANDELN ist viel BESSER, ALS NACHHER WENN ES SCHON ZU SPÄT IST, ZU LEIDEN , ZU ZAHLEN ODER AUSZIEHEN ZU MÜSSEN!

AN ALLE SIEDLER UND GLEICHGESINDTE W E I T E R L E I T E N und W E I T E R V E R B R E I T E N UND UNBEDINGT ZUR D E M O mit den Familien und FREUNDEN K O M M E N.

ICH UND MEINE FAMILIE KOMMT SICHER,wir wollen in unserer Siedlung, die unsere Vorfahren selbst erbaut haben - um ihr Geld mit IHRER Hände Arbeit - UND WIR UM UNSER GELD DEN HEUTIGEN BAUZUSTAND GESCHAFFEN UND SELBST FINANZIERT HABEN, mit noch hohen KREDITEN , FÜR UNSERE NACHFAHREN, ZU den VERSPROCHENEN BAURECHTSZINSERHÖHUNGEN behalten ODER basierend auf das von BK Werner FAYMANN, den wir sehr verehren, KAUFEN.

FÜR INVESTOREN SIND UNSERE MIT NUTZUNGSVERTRÄGEN BELASTETE GRÜNDE UNINTERRESSANT!!!!
HER MIT VERHANDLUNGEN, DIE EINLADUNGEN gingen OFTMALS AN DIE SPÖ SPITZEN!

WENN WEITER N I C H T S für uns SIEDLER erreicht wird, können UNABSEHBARE EREIGNISSE EINTRETEN, die DANN NICHT MEHR BEHERRSCGBAR SEIN WERDEN!

ES IST DIE L E T Z T E MÖGLICHKEIT um K L U G zu handeln. WACHET AUF!! D E N N DIE LÜGEN DER VERANTWORTLICHEN haben KURZE BEINE!!! WIR SIND GEMEINSAM STARK und werden zum LEIDWESEN der Verantwortlichen an dieser MISÄRE I M M ER STÄRKER!!

"Einer" VIELER VERZWEIFELTEN SIEDLER:

nach oben springen

#4

RE: öffentl. DEMONSTRATION am Sam. 8. September, 14 Uhr

in Allgemeines 29.08.2012 13:16
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

MAN ...... (Ihr wisst eh wer) BESCHEIßT nicht nur mich, sondern "ALLE SIEDLER"!

DIESE KLOAKE MÜSSEN D I E S E ständig mit SCHEIßE GEPLAGTEN SELBST FRESSEN, WENN NOTWENDIG, HELFEN IHNEN DABEI, aber die EIGENE SCHEIßE ZU "ESSEN"I!!! WENN SIE NICHT SCHEIßE FRESSEN WOLLEN, SOLLEN SIE DIESE NICHT IMMER WIEDER PRODUZIEREN UND STÄNDIG VERBREITEN!

SIE WERDEN AN DER E I G E N E N SCHEIßE KREPIEREN, OHNE DAß WIR SIE DAMIT FÜTTERN MÜSSEN!!!!

DIESE SCHEIßE GEHÖRT ALLEINE DEN UNS ständig ANSCHEIßENDEN PERSONENKREIS SELBST!!!


WIR LASSEN UNS NICHT MEHR LÄNGER VON IHNEN BESCHEIßEN; SELBER HABEN SIE UNS UND IMMER WIEDER BESCHISSEN, JETZT SIND SIE ABER SELBST " DIE BESCHISSENEN!!!!

EHRLICHKEIT und NICHT STÄNDIG BESCHEIßEN WEHRT AM LÄNGSTEN, aber L Ü G E N haben NUR verkommene und verkrüppelte KURZE BEINE!

EIN "TIEF" - KEIN HOCH!!!! - DIESEN KREATUREN DER MENSCHHEIT!!! ALLES WAS SIE UNS ANGEDAN HABEN; SOLL IHNEN UND IHREN LIEBSTEN 10mal STÄRKER ZURÜCKKOMMEN: !

EINER DER VIELEN VON IHNEN "BESCHISSENEN", DEN SIE IN DIESE KLOAKE UND IN DIESE LAGE GEBRACHT HABEN!!!!.

nach oben springen

#5

FEKALIEN INFIZIERTER

in Allgemeines 29.08.2012 13:31
von MGSSVÖ F.-X. LUDWIG
avatar

Mein lieber FEKALIEN infizierter,

ich verstehe Deine leidenschaftliche Ausdrucksweise, aber BITTE in ZUKUNFT um SCHÖNERE WORTE! Man kann auch ALLES was richtig scheint, ein bisschen anders ausdrücken.

DANKE für DEIN VERSTÄNDNIS und entschuldige meine Anmaßung das zu Schreiben.

Auch EINER von VIELEN 1.000den betroffenen SIEDLERN.

Franz - Xaver LUDWIG MGSSVÖ

nach oben springen

#6

RE: FEKALIEN INFIZIERTER

in Allgemeines 29.08.2012 22:43
von Schneewittchen
avatar

Gott sei Dank, es tut sich was. Ich hoffe alle Siedler erwachen jetzt endlich aus ihrem Dornröschen-Schlaf.
Wenn sie die Schreiben des Rechtskundigen und des Politikers lesen kapieren hoffentlich alle, dass wir nur gewinnen können
und uns nicht ausnehmen lassen müssen.
Wer am 8.September nicht mit dabei ist um seine eigene Sache zu unterstützen hat selber Schuld wenn er sich dann in 2, 3 oder 4 Jahren
sein Siedlungshaus nicht mehr leisten kann.
Wie hat unser Wohnbaustadtrat (und nicht nur der) gesagt: "Wer sich´s nicht leisten kann muss halt ausziehen."

Also, für die ganz Dummen, die Sturen und die Uneinsichtigen: "Viel Spass beim Umzug!!!"

nach oben springen

#7

Demo am 8.9.1212

in Allgemeines 30.08.2012 00:25
von feger • 3 Beiträge

Hoffentlich erwacht bald die ganze Meute, um gegen die die uns diktieren wollen was zu unternehmen!
Wegschaun und hoffen war mal, ist aber schon lange nicht mehr angesagt.

Ich denke da an die aussage eines guten Freundes, der vor über 4 jahren mal zu mir sagte, als ich ihn fragte was er eigentlich mit seinem Geld mache, bezogen auf die Bankenkrise. Er sagte, er lege alles in FACKELN an. Damals schmulzelte ich noch, aber ich glaube jetzt er meinte es eher nicht als Scherz, er hatte einfach den richtigen RIECHER, oder aber den nötigen WEITBLICK!!!

nach oben springen

#8

RE: Demo am 8.9.1212

in Allgemeines 31.08.2012 21:26
von GEN.ATZGERSDF: HETZENDORF
avatar

UNS HABEN DIE EHEMALIGEN "SS", SPÄTER SP SCHÖN HEREINGELEGT!

ANDERE DURCH DEN KAUKAU ZIEHEN, UND N U R SELBST DRECK AM STECKEN HABEN.
BALD WERDEN SIE NIMMER SEIN, SIE VERNICHTEN SICH SELBER DURCH IHRE MENSCHENVERACHTENDE VORGANGSWEISE GEGEN DIE ECHTEN SOZIALDEMOKRATEN, DIE ES NUR MEHR UNTER "NICHTPOLITIKERN" GIBT:

GUTE NACHT LIEBES ÖSTERREICH, GUTE NACHT, ABER OHNE SCHLAF "unsem" LIEEEBEN MICHAEL LUDWIG samt Konsorten!!!!

NOCH - ein Genossenschafter der verseuchte Genossenschaft ATZGERSDORF - HETZENDORF

nach oben springen

#9

RE: Demo am 8.9.1212

in Allgemeines 18.09.2012 20:39
von Gast
avatar

Hallo,

war zur Zeit der letzten Demo auf Urlaub.

Dadurch ich im Forum nicht`s lese meine Frage, hat sie überhaupt stattgefunden??

Danke, für vielleicht kommende Info.

nach oben springen

#10

RE: Demo am 8.9.1212

in Allgemeines 20.09.2012 13:00
von F.-X. Ludwig MGSSVÖ
avatar

Danke für die Frage, wir bringen den NEUESTEN STAND in 2 - 3 Tagen.

Herzliche Grüße

Euer

Franz - Xaver Ludwig

nach oben springen

#11

RE: Demo am 8.9.1212

in Allgemeines 07.10.2012 12:01
von Ein weiterer besorgter Siedler
avatar

Was ist los mit diesem Forum und mit dem MGSSVÖ? Es wird vom Betreiber dieser Homepage seit Wochen weder über die letzte so wichtige Demo am Mergenthalerplatz in Kagran, noch über den Stand der Dinge in den anderen Genossenschaften bzw. der Siedlungsunion berichtet bzw. auch nicht die Homepage aktualisiert. Wir werden weder über die nächsten geplanten Schritte des MGSSVÖ noch über die offensichtlich vor sich gehenden Aktivitäten von anderen Gruppen in diversen Sprengeln der Siedlungsunion informiert. Wurden diese Gruppen (so viel ich weiß in den Sprengeln "Mein Heim" bzw. "Freihof") vom MGSSVÖ initiiert und eingesetzt, um eine anderen Weg zu bestreiten, da der bisherige Weg keinen ausreichenden Erfolg brachte? Was beabsichtigt F.-X. Ludwig damit?
Auch die Beiträge im Forum ufern immer mehr aus und gehen schon oft am Thema vorbei!
Bitte mehr Info als Lyrik!
Ein weiterer besorgter Siedler

nach oben springen

#12

RE: Demo am 8.9.1212

in Allgemeines 07.10.2012 16:06
von MGSSVÖ F.-X. LUDWIG
avatar

Liebe betroffenen Siedler,

danke für die Fragen. Ich beantwort sie gerne unter: "ALLGEMEINES" - "MGSSVÖ NEUIGKEITEN"

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: speedyangel
Forum Statistiken
Das Forum hat 87 Themen und 498 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor