#1

NEUER BAURECHTSVERTRAG - NACHTEILE

in Baurecht oder Eigentumserwerb 20.01.2013 19:42
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Leider hat die Mehrheit der Siedler anscheinend nach wie vor die Nachteile des neuen Baurechtsvertrages noch immer nicht begriffen!!

Sie redet immer nur von der Erhöhung des Nutzungsentgeltes, die gravierenden Nachteile sind aber viel mehr der

VERLUST DER 25%- ABGELTUNG und das ERSCHWERTE ERB - UND WEITERGABERECHT an unsere Kinder.

DUMMHEIT oder noch verwerflicher, FAULHEIT ?

nach oben springen

#2

RE: NEUER BAURECHTSVERTRAG - NACHTEILE

in Baurecht oder Eigentumserwerb 20.01.2013 20:36
von Gnossi
avatar

Da muss ich Dir leider Recht geben. Es werden viele unserer Siedler erst dann munter wenn es fast zu spät ist.
Genauso war es als sie Ende Dezember die neue Vorschreibung für das Nutzungsentgelt erhalten haben.
Vorher hat man gehört: "So schlimm wird´s schon nicht werden." oder "Das können die doch nicht machen." oder "Da kann man eh´ nix dagegen tun."
Aber wenn es dann ums Eingemachte geht, schreien sie.

Wie letargisch sind die Leute heutzutage eigentlich.
Vielleicht trauen sich jetzt doch mehr Siedler gegen diese Machenschaften aufzulehnen.
Wir können es nämlich nur gemeinsam schaffen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: speedyangel
Forum Statistiken
Das Forum hat 87 Themen und 498 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor